Mountainbiken auf Menorca – Infos, Tourentipps, GPS-Daten

Kurz und kompakt: Alle Infos zum MTB-Spot Menorca


Zur Fotostrecke (7 Bilder)

Mountainbike-Touren auf Menorca
Foto: Ralf Schanze
Auf dem Küstenwanderweg Cami de Cavalls lässt sich das Bikerleben ausgiebig genießen – nicht nur, weil Menorca keinen Massentourismus kennt.

 

Biken auf der Mittelmeerinsel Menorca
Menorca - die kleine Schwester der beliebten Ferieninsel Mallorca. MountainBIKE hat Trailbooks und GPS-Daten zu vier Top-Touren auf der Mittelmeerinsel.

Lage: Menorca ist die nördlichste und gleichzeitig östlichste Insel der Balearen und mit knapp 700 Quadratkilometern deutlich kleiner als Mallorca (ca. 3.600 qkm).

Beste Reisezeit: April/Mai sowie September/Oktober.

Anreise: Menorca wird von den meisten deutschen Flughäfen angeflogen.

Übernachten: Neben den Städten Ciutadella im Wes­ten und Mahón im Osten bieten sich für eine Insel­umrundung die Orte Cala Galdana, Sant Tomás und Cala en Porter im Süden als Übernachtungsziele an. Im Norden gibt es nur in Port d´Addaia, an der Cala Tirant westlich von Fornells, und dann erst wieder in Cala Morell nahe Ciutadella Übernachtungsquartiere.

Essen & Trinken: Spezialitäten sind der "Queso de Mahón" und Menorca-Gin. Gin wird pur oder mit Limo (als "Pomada") serviert.

Bike-Shops: Tot Velo (Shop und Verleih), Calle d´Eivissa, Ciutadella, Tel. 0034/971/481148, www.totvelo.com; Bike Menorca (Shop und Verleih), Avd. Francesc ­Femenias 44, Mahon, Tel. 00?34/9?71/48?78, www.bikemenorca.com;

Transport und Touren: Cavalls de Ferro, www.cavallsdeferro.com.

Karten: Kompass Karte Menorca, 1:50.000, GPS-geeignet, 8,95 Euro.

Camí de Cavalls: Der Weg ist gut mit roten Schildern und Holzpfosten gekennzeichnet, in Ortschaften hapert es jedoch etwas damit. Neben den beschriebenen Touren bietet sich eine Insel­umrundung an. Die Strecke Fornells–Cala Morell muss man an einem Tag absolvieren: harte Tour, viel Schieben. Die Strecke zwischen Cala Morell und Ciutadella ist nicht empfehlenswert!

Transport mit Bike: Bus Cala Galdana–Cuitadella bzw. Cala Galdana–Mahon (nicht im Winter), www.tmsa.es. Radio Taxis Menorca, Tel. 00?34/9?71?36?71?11, die Fahrt Cala Galdana-Ciutadella kostet ca. 30 Euro.

Info: Spanisches Fremdenverkehrsamt, Tel. 02?11/6?80?39?81, www.spain.info; www.menorca.es

Autor: Ralf Schanze
© MountainBIKE
Ausgabe 03/2012