Fuji Altamira Team NetApp Replica: Abgespecktes Profi-Rennrad für Jedermann

Ab der Saison 2013 wird das Profi-Team NetApp-Endura auf Rennrädern der Marke Fuji unterwegs sein. RoadBIKE zeigt das Altamira Team NetApp Replica, welches für Hobby-Rennradfahrer ab März zu haben sein wird.

Ab dieser Saison verlässt das deutsche Rennrad-Profiteam NetApp-Endura den bisherigen Radsponsor Simplon. Für die nächsten zwei Jahre wird das Pro-Continental-Team aus dem oberbayerischen Raubling mit Rennrädern der Marke Fuji starten.

Für Hobbysportler bietet Fuji das Modell Altamira Team NetApp Replica an. Die Geometrie ist identisch zu den Rädern der Profis, die Komponenten wurden für das 1.999 Euro teure Rennrad allerdings angepasst.

Das Altamira Team NetApp Replica Rennrad ist mit einer Shimano Ultegra-Schaltgruppe (10-fach) ausgestattet und verfügt über Bremsen des Typs Shimano BR-561. Die Anbauteile, inklusive Kurbel und Laufräder, stammen von der Fuji-Eigenmarke Oval. Der integrierte Steuersatz vom Typ Orbit kommt von FSA.

Das Rennrad Altamira Team NetApp Replica ist in den Größen 47, 50, 53, 55 und 58 Zentimeter in limitierter Auflage erhältlich. Preis: 1.999 Euro.

Weitere Details gibt's in der Fotostrecke.

25.01.2013
Autor: Benjamin Linsner
© RoadBIKE