E-Bike Electrolyte Vorradler: von der Konzeptstudie zur Kleinserie - 500 Stück im für 2013 geplant

Das E-Bike Vorradler hat eine spannende Geschichte. 2010 entstand das Design des Rades im Rahmen eines Projektes an der TU München. 2013 geht es unter der Marke Electrolyte in Kleinserie.

Fotostrecke: E-Bike Electrolyte Vorradler: das Pedelec für die Stadt

5 Bilder
E-Bike Electrolyte Vorradler Foto: Electrolyte
E-Bike Electrolyte Vorradler Foto: Electrolyte
E-Bike Electrolyte Vorradler Foto: Electrolyte

Am Anfang stand die Idee: mit dem E-Bike Vorradler wollten Studenten der TU München im Rahmen eines Projektes ein Stadtrad mit E-Unterstützung entwerfen, das dem E-Bike ein neues Image verpasst.

Jung, dynamisch, sportlich.

Das Konzept war ein gelungener Wurf, heimste im selben Jahr einen Eurobike Award ein.

2013 geht das E-Bike unter der Marke Electrolyte in Serie.

Geplant ist zunächst eine Kleinserie, limitiert auf 500 Exemplare.

Den Vorradler soll es in drei Ausstattungsvarianten geben.

Urban: Das Basismodell des Vorradlers. Hier ist der BionX-Hinterradnabenmotor mit der SRAM i-Motion 3-Gang-Nabenschaltung kombiniert. Die puristische Ausstattung runden hydraulischen Scheibenbremsen ab. Für einen Aufpreis von 200 Euro gibts den Electrolyte Vorradler Urban (und auch die City-Variante) mit einem Zahnriemenantrieb. Preis der Basisversion: 3.499 Euro.

City: Das City-Modell erfüllt die Anforderungen der StVZO. Es umfasst eine Busch&Müller-Lichtanlage, einen Tubus Vega Gepäckträger, Curana Schutzbleche und eine Klingel. Aufpreis zum Basis-Modell: 290 Euro.

Tour: In der Ausstattungvariante Tour ändert sich die Schaltung. Statt einer 3-Gang-Nabenschaltung gibt es die 9-Gang-Kettenschaltung Deore von Shimano. Außerdem ersetzt eine Federgabel von SR Suntour die Starrgabel. Aufpreis: 365 Euro.

**Das E-Bike Electrolyte Vorradler soll ab März 2013 erhältlich sein.

Weitere E-Bikes und Pedelecs von Electrolyte

Die Marke Electrolyte ist seit 2010 auf dem Markt und bekannt für superleichte Single-Speed E-Bikes. In den folgenden Mediashows sehen Sie die Kollektion des Herstellers. Weitere Informationen zu den einzelnen Modellen finden Sie auch hier auf ElektroBIKE online.

Die E-Bike-Trends des Jahres 2013

E-Bike-Neuheiten 2013 im Überblick auf ElektroBIKE online

Die interessantesten E-Bike-Videos 2012